Wohngarten 11

Projektfoto: Wohngarten 11

Wohngarten 11

Wohnbau

Projekt-Überblick

Auftraggeber: INVESTER United Benefits GmbH

Standort: Wien

Leistungszeitraum: 2016 - 2022

Status: laufend

Leistungen:

  • Projektentwicklung
  • Planung Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär
  • Planung Mess-, Steuer- und Regeltechnik
  • Planung Elektrotechnik (Stark-, Schwachstrom)
  • Planung Fördertechnik
  • Örtliche Fachaufsicht Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär
  • Örtliche Fachaufsicht Elektrotechnik

CO-Projektentwicklung in Zusammenarbeit mit INVESTER United Benefits

Projekt-Details

Das Projekt ist eine gemeinsame Entwicklung von INVESTER United Benefits GmbH und ELIN quadrat GmbH. Im Zeitraum 2019 – 2022 werden dabei auf einem 18.000 m² großen Grundstück auf der Geiselbergstraße fünf Bauteile mit 682 freifinanzierten Mietwohnungen auf einer Nutzfläche von insgesamt 35.300 m² entstehen. Es handelt sich dabei um das aktuell größte Wohnbauprojekt von privaten Entwicklern in Wien.


Mit dem Projekt WOHNGARTEN wird ein Landmark für urbanes Wohnen im aufstrebenden elften Wiener Gemeindebezirk errichtet. Es entsteht damit neuer Wohnraum für 1.500 Menschen. Womit auch das Projektziel erreicht wird, leistbares Wohnen für breite Schichten der Bevölkerung zu schaffen.

Errichtet werden Ein- bis Dreizimmer-Wohnungen zwischen 30 und 70 m² aber auch Loftwohnungen im vorderen Gebäudeteil der ehemaligen Schokoladenfabrik werden angeboten. Es wurde bis dato bereits die Planung der gesamten Gebäudetechnik im Team mit den Architekten
Soyka/Silber/Soyka erbracht. Kürzlich wurde die Gleichenfeier beim derzeit größten Wohnbauprojekt in Wien begangen. Bis 2022 wird die Überwachung aller Technischen Gewerke im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen.